About HB9DDO

Seit 1983 bin ich lizenziert. Zuerst als HB9RTB mit einer UKW-Lizenz, ab 1985 unter HB9DDO auch auf Kurzwelle.

Die ersten Aktivitäten fand vor allem auf Rigi-Scheidegg statt (JN47ga). Zahlreiche Contestteilnahmen, u.a. neben Dominique, HB9BBD, zeigten mir, wie vorteilhaft CW sein kann.

Rigi Scheidegg 08-2004Station auf Rigi-Scheidegg

Mangels gescheiter Antennen am Wohnort finden praktisch alle meine Amateurfunkaktivitäten derzeit an der Clubstation HB9CA statt.

Antennenanlage bei HB9CA (Sommer 2009)

Ein Höhepunkt sind jeweils die Wintermonate wenn uns die Bauern grosszügig die Felder überlassen. Eine Vertical für 80m sowie 8 Beverages machen die Aktivitäten auf den Lowbands zum Vergnügen.

Am Morgen des 29. Oktober 2006 verhalf mir die Vertical zum 80m QSO mit XF4DL.

80m Vertical